Alcatel 1T 10 im Test

12. März 2019 Kommentare deaktiviert für Alcatel 1T 10 im Test Kommentar(e)

In der Anschaffung reißt das Alcatel 1T 10 kein großes Loch in Ihre Brieftasche, dafür dürfen Sie auch keine Wunderdinge erwarten.

Nur etwa 100 Euro für ein Tablet ist natürlich eine Ansage, der Test selbst brachte aber nicht nur gute Sachen zu Tage. Die Display-Auflösung ist mit 1.280 x 800 Pixeln überschaubar, vor allem wenn sich diese Pixelzahl in einem 10 Zoll-Gehäuse ausbreiten muss. Die Texturen wirken da etwas verwaschen. Dafür ist das 1T 10 überraschenderweise sehr blickwinkelstabil, allerdings nicht wirklich hell. Entschädigen kann das Tablet hingegen bei den Laufzeiten, die für diese Preisklasse in Ordnung sind. Zwar nimmt sich der Akku auch knapp viereinhalb Stunde Zeit, um von null auf 100 Prozent zu kommen, aber damit kann man leben. Auch die Verarbeitung des 1T 10 ist ordentlich. Das verbaute Polycarbonat liegt – auch aufgrund der angerauten Rückseite – angenehm in der Hand und das geringe Gewicht sorgt ebenfalls dafür, dass die Hände nicht so schnell schwer werden. Als Betriebssystem ist sogar Android 8.1 installiert. Der interne Speicher verfügt zwar nur über 16 GB, kann aber per Micro SD-Karte problemlos erweitert werden.

Sofern Sie kein Hardcore-Nutzer sind, sondern nur etwas surfen und streamen möchten, könnte das Tablet dennoch ausreichend sein.

Pro Con
Geringes Gewicht, Laufzeit und Verarbeitung in Anbetracht des Preises Displayauflösung, Helligkeit und das Arbeitstempo

Betriebssystem:   Android 8.0
Bildschirm / Auflösung: 10,1“ / 1.200 x 800
Kameras: 5 MP / 2 MP
CPU: 4 x 1,3 GHz
Speicher / RAM: 16 GB (+128 GB) / 1 GB RAM
Akku: 4.000 mAh
Maße / Gewicht: 255 x 155 x 9,35 mm / 415 g
MicroSD:  ja     Akku tauschbar: nein   NFC: nein WLAN n: ja  Dual-SIM: nein    LTE: nein

TESTURTEIL

Display 3.2*
Speed (Leistungstest) 2.2*
Speed (Hardware) 3.2*
Akku (Laufzeit) 3.4*
Akku (Hardware) 3.6*
Features 4*
Kamera 3*
Verarbeitung 3*
Design 3*

*von möglichen 5 Punkten

Befriedigend 62 %

Preis-Leistung: GUT

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Chefredakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen