Endlich! Ein Nexus-7-Nachfolger!

Hartmut Schumacher 6. September 2016 0 Kommentar(e)

Glaubwürdigen Gerüchten zufolge wird Google zusammen mit Huawei noch in diesem Jahr ein neues 7-Zoll-Tablet auf den Markt bringen.

Auch interessant: Test: Huawei Media Pad M2 10.0

(Foto: Asus)

(Foto: Asus)

Das Interesse an Tablets ist in letzter Zeit etwas gesunken. Dennoch warten jedes Jahr immer noch sehr viele Benutzer darauf, dass Google einen Nachfolger der legendären „Nexus 7“-Tablets auf den Markt bringt. (Im Bild das Modell „Nexus 7 [2013]“ von Asus.)

In den letzten zwei Jahren war dieses Warten vergeblich. Dieses Jahr jedoch wird Google tatsächlich ein 7-Zoll-Tablett veröffentlichen. Zumindest laut Informationen des bekannten Leakers Evan Blass.

Für die Hardware dieses Tablets ist Huawei zuständig. Der Arbeitsspeicher des Geräts wird zeitgemäße 4 GB groß sein. Erscheinen soll das Tablet noch vor Ablauf des Jahres.

Den Namen „Nexus 7 (2016)“ wird das Gerät allerdings vermutlich nicht tragen. Möglicherweise wird das Tablet eine Bezeichnung bekommen, die zu den Namen der angekündigten Google-Smartphones „Pixel“ und „Pixel XL“ passt – also beispielsweise „Pixel 7“ oder „Pixel T“.

Quelle: Evan Blass

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.