Apple hat revolutionäre Pläne für das nächste iPhone-Modell

Hartmut Schumacher 14. Februar 2017 Kommentare deaktiviert für Apple hat revolutionäre Pläne für das nächste iPhone-Modell Kommentar(e)

Egal, ob es nun „iPhone 8“ oder „iPhone X“ heißen wird: Das nächste Apple-Smartphone dürfte den Markt wieder einmal umkrempeln.

(Foto: Apple)

(Foto: Apple)

Drei neue iPhone-Modelle wird Apple dieses Jahr voraussichtlich vorstellen. Gerüchteweise werden alle drei Modelle über die Fähigkeit verfügen, sich drahtlos aufladen zu lassen.

Bei einem dieser Modelle wird das Äußere des Gehäuses komplett aus Glas bestehen. Als Bildschirm kommt bei diesem Modell ein OLED-Display zum Einsatz. Vermutlich wird dieses Modell den Namen „iPhone 8“ oder aber „iPhone X“ tragen. Unter Umständen wird dieses Smartphone auf eine physikalische Home-Taste verzichten und den Fingerabdruckleser direkt unter dem berührungsempfindlichen Bildschirm unterbringen.

Zusätzlich zu diesem Modell werden wohl mit dem „iPhone 7s“ und dem „iPhone 7s Plus“ zwei Modelle erscheinen, die (kleinere) Weiterentwicklungen der aktuellen Modelle „iPhone 7“ und „iPhone 7 Plus“ (siehe Foto) darstellen.

Quellen: MacRumors, Fortune

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen