Call PopOut

Tam Hanna 14. November 2013 0 Kommentar(e)
Call PopOut Androidmag.de 4 4 Sterne

Android zeigt eingehende Anrufe in einem sogenannten modalen Dialog. Das bedeutet, dass du die im Hintergrund liegende Anwendung erst dann wieder bedienen kannst, wenn du den Anruf annimmst oder ablehnst (kostenlos).

callpopout_main

Call Popup verspricht an dieser Stelle Abhilfe. Ein eingehender Anruf erscheint als kleine Kopfsilhouette des Anrufers. Es steht dir frei, ob du mit dem Gesicht interagieren möchtest: wenn du die Visage nicht anklickst, kannst du die im Hintergrund befindliche Applikation nach wie vor weiterverwenden.

Doch damit nicht genug: Das Annehmen und Ablehnen von Anrufen erfolgt per Swipe-Gesten. Du ziehst einfach eine Linie nach oben, um den Anruf anzunehmen – ein Swipe nach rechts entspricht einem Druck auf die rote Nein-Taste.

Die „Ignorieren“-Funktion ist immer dann hilfreich, wenn du lästige Freunde hast. Sie blendet die Anruferblase aus, ohne den Zustand des Anrufs zu verändern. Das bedeutet, dass der Anrufer das Gefühl hat, dass du das Telefon nicht in der Hand hast – und das sogar dann, wenn du gerade am Zocken bist.

In den Einstellungen kann man ganz genau die Apps festlegen.

In den Einstellungen kann man ganz genau die Apps festlegen, in der diese Funktion verwendet werden soll.

 Sehr flexibel

Die kostenlose und werbefinanzierte Version des Programms erlaubt dir das selektive Aktivieren des Produkts in manchen Applikationen – von Haus aus erscheint die Blase im Homescreen nicht. Das Aussehen der Blase lässt sich konfigurieren – in der rund einen Euro teuren Vollversion darfst du auch die Größe und den Erscheinungsort festlegen.

 Funktioniert nicht immer…

Leider ist das Programm nicht mit jedem Telefon kompatibel. Wir testeten die App auf einer Gruppe von Telefonen – die Erfolgsquote betrug nur rund 50%. Aus diesem Grund solltest du das Programm unbedingt und sorgfältig testen, bevor du die Vollversion kaufst.

Zur klaren Unterscheidung kann der Rahmen der Köpfe mit einer Farbe versehen werden.

Zur klaren Unterscheidung kann der Rahmen der Köpfe mit einer Farbe versehen werden.

 Fazit

Call Popup ist ein sehr nützliches Helferlein für all jene, die viel angerufen werden. Die Möglichkeit, einen eingehenden Anruf ohne Blockierung des Telefons zu ignorieren, ist Gold wert – installiere die kostenlose App bei nächster Gelegenheit – und ärgere dich nicht mehr über schlechtes Benehmen deiner Familienangehörigen. Leider ist die Kompatibilität noch verbesserungswürdig.

[pb-app-box pname=’com.rootuninstaller.callpo‘ name=’Call PopOut‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen