Das sind die neuesten Apps im Play Store am 22.Mai 2015

lukas 22. Mai 2015 0 Kommentar(e)

Täglich wächst die Anzahl der im Play Store verfügbaren Apps. Da ist es schwer den Überblick zu behalten und vor allem die Spreu vom Weizen zu trennen. Wir geben euch mit diesen App News der Woche einen kleinen Überblick über die besten Neuerscheinungen.

appnews_groß

Pinball Sniper

Ketchapp wird nicht müde, Apps auf den Markt zu werfen. Nach ZigZag, The Line Zen, Stickman Rush, und Stick Hero, folgt nun der nächste Streich. In Pinball Sniper spielen wir einen fast gewöhnlichen Arcade-Flipper, nur müssen wir (gegen die Zeit spielend) mit den Paddles Edelsteine treffen, um zu Punkten zu kommen und Monster freizuschalten, von denen keiner weiß wozu sie gut sind. Fällt die Kugel zwischen die beiden Paddles, ist eine Runde beendet, aber es gibt zum Glück endlos viele davon. Einfache Grafik, simples Spielprinzip, dennoch süchtig machend.

[pb-app-box pname=’com.ketchapp.pinballsniper‘ name=’name‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

 

 

Twist 3D

Match 3 ist langweilig? Na dann probier doch mal Twist 3D. Das ist auch ein Match 3-Puzzle, aber kein gewöhnliches. Du musst dabei nämlich einen Zauberwürfel zerlegen. Das machst du, indem du immer drei gleichfarbige angrenzende Würfelflächen wegklickst. Dabei kannst du per Fingerwisch den Würfel in jede Richtung drehen. Hast du drei solche Flächen gefunden, tippst du drauf und die entsprechenden Würfel verschwinden. Du bekommst Punkte und irgendwann Sterne. Einen dieser Sterne brauchst du, um weiterzukommen. Später kommen noch Juewelen hinzu und andere Combos, die das Spiel interessanter machen. Dennoch ist es nur was für Logiker mit gutem Raumvorstellungsvermögen und Match 3-Fans.

[pb-app-box pname=’com.chromastudios.twist3d‘ name=’name‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

 

 

ReBuy.de

Mit dieser App kannst du das Recommerce-Portal ReBuy von deinem Smartphone aus verwenden und dabei gebrauchte Geräte wie Smartphones, Tablets, Notebooks etc. verkaufen. Auch Unterhaltungsmedien wie DVD, CDs und Bücher sind willkommen. Das alles geht recht unkompliziert über die Bühne – du wählst das zu verkaufenden Gerät aus, gibst dessen Zustand bekannt, etwaige Schäden und bekommst ein Preisangebot. Das nimmst du an oder lehnst es ab. Der Vorteil der App: Du kannst den EAN-Code eines Geräts mit der Handykamera fotografieren und musst nicht lange nach dem Gerät suchen bzw. den Namen eintippen. Das kannst du zuhause machen oder in einem Geschäft. Dort wirst du dich allerdings irgendwann einmal unbeliebt machen. Praktisch für Gebrauchtwarenhändler – vor allem wegen der Scan-Funktion.

[pb-app-box pname=’de.rebuy.android‘ name=’name‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

 

 

RoadBIKE Trainer

Rennradfahren boomt nach wie vor. Logisch also, dass der Motor Presse-Verlag aus Stuttgart, der auch das Magazin RoadBIKE herausgibt, eine App in den Play Store stellt, die dir das optimale Rennradtraining näherbringt. Trainingspläne, Trainingstagebuch und Statistik: Mit ihrer übersichtlichen Struktur unterstützt die App Rennradfahrer bei der Organisation, Gestaltung und der Kontrolle des Trainings. Die über 30 Trainingspläne für alle Leistungsstufen hat der renommierte Radsport-Coach, Buchautor und Profi-Biker Tim Böhme eigens für die App entwickelt. Was gegen die App spricht ist der Preis von rund 5 Euro. Der dürfte die Anwender von einem Kauf abhalten, wie die Anzahl der bisherigen Installationen belegt. Zu Unrecht, finden wir.

[pb-app-box pname=’com.webapix.rbchallenge‘ name=’name‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

 

 

spottster

Was tun, wenn man sich diebisch über ein neu erstandenes Teil freut, nur um einen Tag später feststellen zu müssen, dass selbiges, wie von Zauberhand, um einiges günstiger geworden ist. Der Grund: Die Preisgestaltung von Online-Händlern ist meist sehr intransparent. Und selbst, wenn man sich wirklich bemüht, das Preis-Karussell im Auge zu behalten, irgendwann vergisst man es einfach, in welchem Shop das Lieblingsstück gerade am günstigsten ist. Hier steht uns die spottster-App bei. Mit ihrer Hilfe lassen sich die Lieblingsprodukte beim Online Shoppen einfach und einheitlich speichern. Dann gibst du noch deine Favoriten an und deinen Wunschpreis – fertig. Sobald ein Produkt im Preis fällt oder ein Onlineshop einen Gutschein anbietet, informiert dich die App. Praktisch!

[pb-app-box pname=’com.spottster.app‘ name=’name‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

 

 

Languinis

Und wieder mal ein Match 3-Knobelspaß. Diesmal garniert mit einem Wörterrätsel. Die liebenswerten Languinis werden vom Phönix-Gott gefangen gehalten und du musst sie befreien, indem du knifflige Rätsel löst. Zunächst gilt es gleichfarbige Steine zu kombinieren, dadurch werden Buchstaben sichtbar. Diese müssen zu möglichst langen Wörtern zusammengesetzt werden, um die jeweiligen Missionsziele zu erreichen. Dies wird im Verlauf des Spiels immer kniffliger und schwieriger. In den mehr als 50 Levels kommen also auch Rätselveteranen auf ihre Kosten. Zudem werden regelmäßig neue Rätsel hinzugefügt. Leider sind die Preise für In-App-Käufe zum Teil geschmalzen.

[pb-app-box pname=’com.spotlight.languinis‘ name=’name‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_LW

Lukas Wenzel   Projektleitung Print

Lukas ist seit 2009 im CDA-Verlag tätig. Er ist als Projektleiter für die Koordination der Redaktion und der Grafikabteilung zuständig.

Facebook Profil Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen