Mega Manager für Android: Erste mobile Anwendung für Kim Dotcoms neues Mega-Service

Redaktion 5. Februar 2013 0 Kommentar(e)

Das hat nicht lange gedauert, Kim Dotcoms neuer Filesharing Service Mega hat am 19. Januar seine Pforten geöffnet. Gestern ist die erste mobile Anwendung für den Filesharing Dienst erschienen, und auf Android zuerst verfügbar.

Bisher ermöglicht der Mega Manager nur den Download von Dateien, weitere Funktionen sollen aber noch folgen.

Bisher ermöglicht der Mega Manager nur den Download von Dateien, weitere Funktionen sollen aber noch folgen.

Kim Dotcoms richtiger Name ist übrigens Kim Schmitz. Und wer ihn nicht kennt: Kim ist ein in Neuseeland lebender deutscher Unternehmer, der wegen Insiderhandels sowie Betrugs schon mehrfach verurteilt wurde und auch als Betreiber der inzwischen geschlossenen Plattform MegaUpload bekannt ist. Und trotz seiner inzwischen gewaltigen Körperfülle ist er ein richtiges Stehaufmännchen. Mit dem Mega hat er nun einen neuen Datenspeicherdienst ins Leben gerufen.

Die mobile Mega-Anwendung funktioniert derzeit auf allen Smartphones und Tablets ab Android Version 3.0, eine weitere Version mit Android 2.3 Unterstützung soll allerdings in Kürze folgen. Die Anwendung, die sich derzeit noch im Alpha Stadium befindet, ermöglicht derzeit nur die Auflistung der Dateien des Mega Accounts sowie den Download ebendieser in einen vorbestimmten Ordner. Weiter Funktionen sollen die App aber bald erreichen, so sind etwa folgende Features geplant:

  • Öffnen von Dateien
  • Upload von Dateien und Ordnern
  • Datei- und Ordner-Operationen (Umbenennen, Löschen, Kopieren, Verschieben, Erstellen)
  • Kontakte
  • Papierkorb
  • Automatischer Upload für Kamerabilder
  • Ordnersynchronisation
  • Download von Mega.co.nz Links
  • Transferübersicht
  • Account Details
  • Account Erstellung

Da sich die Anwendung derzeit noch im Alpha-Stadium befindet, ist sie noch sehr fehleranfällig und vorerst keinesfalls zu empfehlen. Eine stabile Version der App soll aber bald folgen.

[pb-app-box pname=’dk.alxb.megamanager‘ name=’Mega Manager Alpha‘ theme=’light‘ lang=’en‘]

Quelle: The Next Web

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen