Samsung: Zwei neue Mittelklasse-Smartphones vorgestellt

Philipp Lumetsberger 21. März 2021 Kommentare deaktiviert für Samsung: Zwei neue Mittelklasse-Smartphones vorgestellt Kommentar(e)

Die Galaxy-Modellpalette des südkoreanischen Herstellers Samsung hat Zuwachs bekommen: Vor wenigen Tagen wurden mit dem Galaxy A52 und dem A72 zwei neue Phones der Öffentlichkeit vorgestellt. Das 6,5 Zoll große Galaxy A52 ist in zwei Versionen mit einem 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Speicherplatz sowie einem 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Speicher erhältlich. Neben einer Dreifachkamera hat Samsung dem A52 einen 4.500 mAh Akku spendiert. Das 6 GB-Modell ist ab 349 Euro erhältlich. Die Version mit dem größeren Speicher kostet 409 Euro. Beide Geräte sind darüber hinaus auch in einer 5G-Variante erhältlich.

Bild: Samsung

Bild: Samsung

Das Galaxy A72 ist mit einer Displaydiagonale von 6,7 Zoll etwas größer als das A52 und zusätzlich mit einem Tele-Objektiv ausgestattet. Außerdem hat Samsung einen stärkeren Akku mit einer Kapazität von 5.000 mAh in dem Gerät verbaut. Das A72 mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher kostet 449 Euro.

 
Quelle: CNBC

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen