LG entwickelt offenbar ein T-förmiges Smartphone

Philipp Lumetsberger 19. Mai 2020 Kommentare deaktiviert für LG entwickelt offenbar ein T-förmiges Smartphone Kommentar(e)

Im Netz kursierenden Gerüchten zufolge plant der südkoreanische Smartphonehersteller LG im zweiten Halbjahr 2020 ein Smartphone mit einem schwenkbaren Zweitbildschirm auf den Markt zu bringen. Das Kuriose daran: Wird der Hauptbildschirm geschwenkt, soll das Gerät wie ein „T“ aussehen. Dadurch soll es beispielsweise möglich sein, beim Ansehen eines YouTube-Videos auf dem Hautbildschirm auf dem zweiten Bildschirm weitere Infos oder die Kommentare zu durchforsten.

Bild: LG

Bild: LG

Wie das Smartphone offiziell heißen soll, ist aktuell noch nicht bekannt. Den Gerüchten zufolge trägt es den Codenamen „Wing“ und ist mit einem 6,8 Zoll großen Hauptbildschirm und einem 4 Zoll großen Zweitbildschirm ausgestattet. Darüber hinaus soll in dem 5G-fähigen Smartphone eine Dreifachkamera mit einer 64 Megapixel-Hauptkamera verbaut sein. Ob das Gerät tatsächlich noch in diesem Jahr auf den Markt kommen wird ist derzeit noch ungewiss.

Quelle: 9to5Google

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen