Oppo präsentiert Kamera-Neuerungen

Philipp Lumetsberger 27. August 2021 Kommentare deaktiviert für Oppo präsentiert Kamera-Neuerungen Kommentar(e)

Mitte August hat der Smartphone-Hersteller Oppo zu einem digitalen Event geladen, bei dem er seine neuesten Entwicklungen im Bereich der Smartphone-Fotografie der Öffentlichkeit vorstellte. Der chinesische Tech-Gigant präsentierte einen neuen Sensor, der bis zu 60 Prozent mehr Licht einfangen soll und das Bildrauschen um rund 35 Prozent reduziert.

Bild: Oppo

Bild: Oppo

Daraus resultieren laut eigenen Angaben schärfere Aufnahmen mit einer exzellenten Farbdarstellung. Aber auch in Sachen Zoom war der Hersteller nicht untätig: Ein stufenloser optischer Zoom soll künftig in den Oppo-Phones zum Einsatz kommen, mit dem in jeder Vergrößerungsstufe gestochen scharfe Fotos geknipst werden können. Für eine bessere Bildstabilität wurde darüber hinaus auch ein 5-Achsen-Gyroskop entwickelt, dass die Stabilität bei Bewegtbildern deutlich verbessern soll.

Quelle: The Verge

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen