Osom plant Marktstart des OV1 noch in diesem Jahr

Philipp Lumetsberger 9. März 2022 Kommentare deaktiviert für Osom plant Marktstart des OV1 noch in diesem Jahr Kommentar(e)

Das Unternehmen Osom, welches von Mitarbeitern des vor 2 Jahren aufgelösten Start-ups Essential gegründet wurde, möchte mit dem OV1 noch in diesem Jahr sein erstes Smartphone auf den Markt bringen. Beim Gehäuse des Erstlingswerks setzt der Hersteller auf robuste Materialien, die bei Mobiltelefonen sehr selten zu finden sind: Es soll dem Vernehmen nach aus Edelstahl und mit Teilen Titan und Keramik gefertigt werden.

Bild: Osom

Bild: Osom

Für genügend Power sorgt bei dem 5,7 Zoll großen und 5G-fähigen Smartphone der neueste Snapdragon 8 Gen 1-Prozessor aus dem Hause Qualcomm. Die Kamera ist mit zwei Linsen mit einer Auflösung von 48 und 12 Megapixeln ausgestattet. Details hinsichtlich Arbeitsspeicher und Speicherkapazität hat der Hersteller noch nicht verlautbart. Preislich soll sich das OV1 unter 1.000 US-Dollar ansiedeln.

Quelle: theverge.com

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen