Tagesrückblick 14. Mai 2013

Redaktion 14. Mai 2013 0 Kommentar(e)

Falls ihr heute nicht all unsere Android-News mitverfolgen konntet, findet ihr hier noch einmal einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse des 14. Mai.

Notion Ink Leak: Adam II mit zwei Displays zeigt sich in Prospekt

Momentan macht Notion Ink wieder von sich Reden. Allerdings eher unfreiwillig, denn es sind einige Informationen bereits vor der eigentlichen offiziellen Präsentation über das neueste Tablet des Unternehmens an die Öffentlichkeit gelangt. Das Adam II ist ein 10,1 Zoll großes Tablet mit Android OS. Besonderheit beim Adam II sind die zwei Bildschirme, die verbaut wurden. Notion Ink ließ sich beim Design von Zeitschriften und Büchern inspirieren. Die technischen Spezifikationen des Gerätes haben wir in unserem Beitrag zusammengefasst.

Paranoid Android: HALO-Notifications in Video aufgetaucht

Die Entwickler des Paranoid Android Teams haben ein Video veröffentlicht, das die Benachrichtigungen im HALO-Stil zeigt. Damit erhält der Nutzer auch während der Verwendung von anderen Programmen laufend Benachrichtigungen über eingehende SMS, Nachrichten etc. Das Video und weitere Informationen zu Paranoid Android findest du in unserem Artikel.

Google I/O: Sundar Pichai im Interview mit Wired – Fokus auf Entwickler und nicht auf Geräte

Es ist wohl der absolute GAU, den Android-Chef Sundar Pichai da gerade in einem Interview mit Wired losgetreten hat. Zumindest geht gerade eine Schockwelle durchs Netz und lässt viele Android-Fans ratlos zurück, was denn nun in der dreistündigen Keynote auf der Google I/O gezeigt werden wird. So wie es aussieht, relativ wenig für die breite Masse. Mehr dazu hier.

Google: Zwei-Wege-Authentifikation wird zum Standard, Smartphones ersetzen Passwörter

In den letzten Jahren hat die Popularität von Smartphones stark zugenommen. Damit verbunden natürlich auch die Beliebtheit bei Hackern. Grund genug für Google einmal zurück zu blicken, welche Fortschritte das Unternehmen in den letzten fünf Jahren gemacht hat und welche Entwicklungen in der nächsten Zeit den Konsumenten erwarten. Interessanteste Neuerung: Die Zwei-Wege-Authentifikation und künftige Einsatzmöglichkeiten von Smartphones. Hier haben wir die wichtigsten Informationen dazu veröffentlicht.

Biometriedaten - Kann so die Sicherheit von Smartphones verbessert werden? (Foto: shutterstock.com)

Biometriedaten – Kann so die Sicherheit von Smartphones verbessert werden? (Foto: shutterstock.com)

HTC First: Facebook-Smartphone wird bereits wieder eingestellt?

Nur wenige Wochen nachdem Facebook mit dem HTC First ein interessantes Mittelklasse-Smartphone vorgestellt hatte, wird nun bereits deutlich, dass die Öffentlichkeit wenig Interesse an dem vermeidlichen Facebook-Phone hat und dessen Verkauf daher bereits wieder eingestellt werden soll. Hier haben wir alles Wissenswerte zu dieser Meldung zusammengefasst.

Google legt Gmail und Drive zusammen und erweitert auf 15 GB kostenlosen Speicher

Jeder Android-Nutzer hat einen, und die meisten nutzen ihn auch – die Rede ist vom Google-Account, mit dem die Android-Geräte synchronisiert werden. Damit hast du Zugriff auf zahlreiche Google-Dienste. Zu den bekannteren zählen GMail und Google Drive – die beiden Angebote werden nun kombiniert. Was dies für die Nutzer bedeutet erfährst du in unserem Beitrag.

Google Play: Entwickler können nun auf Nutzerbewertungen antworten

Was einige handverlesene Top-Entwickler von Android-Apps bereits seit ungefähr einem Jahr können, wird jetzt von Google für alle freigeschaltet: Feedback auf Bewertungen von App-Nutzern geben. Mehr dazu in unserem Artikel.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen