Note 4 mit Android 5.0 Lollipop und Material Design gibt sich in Video zu erkennen

Redaktion 3. Dezember 2014 0 Kommentar(e)

Während LG Android 5.0 Lollipop bereits auf sein Flaggschiff aufspielt, schrauben die anderen Hersteller noch an dem Update. Auch Samsung steckt bereits mitten in der Entwicklung und scheint schon ziemlich weit zu sein, denn ein Video zeigt jetzt das neue Note 4 Phablet im Material Design-Look.

Auch interessant: Samsung Galaxy S6: Kommt das nächste Flaggschiff mit einem abgeschrägtem Edge-Display?

sammobile_note4_lollipop

Die gesamte Android-Community wartet bereits voller Sehnsucht auf die Veröffentlichung des Android 5.0 Lollipop-Updates. Mit der neuen Version kommen nicht nur eine Menge neuer Funktionen, sondern auch die Oberfläche wurde überarbeitet. Auch wenn man das Ganze kaum glauben kann, aber auch Samsung hat die Material-Design Richtlinien in die eigene Oberfläche TouchWiz eingearbeitet. Beim Tippen auf einen Menüpunkt kommt zum Beispiel die schöne Animation, die ein wenig wie ein Tropfen aussieht, der sich in alle Richtungen ausbreitet. Auch die mitgelieferten hauseigenen Anwendungen wie Nachrichten, Telefon, Kalender, E-Mail, etc. sind bereits im Material Design-Look.

Leider haben die Kollegen von SamMobile keine weiteren Informationen, wie Zeitpunkt des Updates oder ähnliches. Lediglich das Video, welches zumindest einmal einen kleinen Einblick in das System nach dem Android 5.0 Lollipop-Update gibt, ist der einzige Anhaltspunkt. Anfang nächsten Jahres wird uns das Update für das Note 4 aber vermutlich ins Haus stehen.

Eine Übersicht über die gängigsten Geräte und deren Update-Termin auf Lollipop findet ihr in diesem Artikel.

Quelle: Sammobile (via: Androidandme)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen