Tipp: Automatisches Abspielen von Facebook-Videos verhindern

Samuel Grösch 16. September 2015 0 Kommentar(e)

Facebook spielt von Haus aus Videos automatisch ab. Diese Belastung des Daten-Volumens lässt sich  durch Deaktivieren des Features vermeiden.

[pb-app-box pname=’com.facebook.katana‘ name=’Facebook‘ theme=’discover‘ lang=’de‘]

 

Schritt 1 von 3) Facebook starten

Um das automatische Abspielen der Videos zu deaktivieren, öffnen Sie als erstes die Facebook App und wählen in der oberen Navigationsleiste das Symbol ganz rechts aus.

Screenshot_2015-04-28-17-50-20

 

Schritt 2 von 3) Einstellungen öffnen

Scrollen Sie hier so weit nach unten, bis der Menüpunkt „App-Einstellungen“ auftaucht und tippen Sie ihn an.

 

Schritt 3 von 3) Auto-Play deaktivieren

In den geöffneten Einstellungen suchen Sie die Option „Video-Autoplay“. Über einen Tipp bekommen Sie die  Möglichkeit zwischen drei Modi zu wechseln. Zusätzlich zum einfachen De/-Aktivieren des Video-Autoplays können Sie das Feature auch auf WLAN-Netzwerke begrenzen. Das spart Datenvolumen, ohne komplett auf die Funktion verzichten zu müssen.

Screenshot_2015-05-28-14-04-09

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
prof_sg

Samuel Groesch   Redakteur

Samuel ist freier Journalist und Fotograf. Als Medienmacher interessiert er sich für Technik und die Netzwelt.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen