Tipps für iPhone-Profis: Tastatur als Trackpad verwenden

Philipp Lumetsberger 11. Januar 2021 Kommentare deaktiviert für Tipps für iPhone-Profis: Tastatur als Trackpad verwenden Kommentar(e)

Wir haben die unzähligen Funktionen des iPhones durchforstet und stellen Ihnen an dieser Stelle einige ausgewählte Tipps vor, die wohl nur echte iPhone-Profis kennen und regelmäßig nutzen. So zeigen wir Ihnen beispielsweise, wie Sie die Tastatur in nur wenigen Schritten in ein Trackpad verwandeln.

Tastatur als Trackpad verwenden

Wenn Sie eine Nachricht verfasst haben und vor dem Absenden einen Fehler entdecken, ist es mitunter etwas knifflig den Cursor an der richtigen Stelle zu positionieren um eine Korrektur vorzunehmen. Mithilfe der Trackpad-Funktion lässt sich dieses Problem einfach lösen. Hierfür tippen Sie auf die Leertaste und halten diese gedrückt. Nach einem kurzen Augenblick verschwinden die Buchstaben der Tastatur und Sie können durch Wischen nach links oder rechts den Cursor an jede beliebige Stelle schieben.
iPhone_Tastatur als Trackpad_1

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen