HTC-Teaser k├╝ndigt neues Flaggschiff an

Redaktion 25. Februar 2016 0 Kommentar(e)

Unter dem Motto ÔÇ×#powerof10ÔÇť k├╝ndigt HTC sein neues Flaggschiff One M10 an. Das Beste an dem Teaser: Dank einem Leak k├Ânnen wir bereits sagen, wie das Smartphone aussehen wird.

Auch interessant:┬áSmartphone in 15 Minuten vollst├Ąndig aufladen: Oppo macht es m├Âglich

HTC_Powerof10

The Power of 10 ist ganz klar eine Anspielung auf die fortlaufende Modellnummer der One-Serie, die mit dem kommenden Flaggschiff beim M10 ankommen wird. Mit dem M10 w├Ąre das kommende Smartphone bereits das zehnte Flaggschiff in der Geschichte des taiwanischen Unternehmens.

Ein Blick aufs Geh├Ąuse

Doch der Teaser gibt nicht nur Hinweise auf die Modellnummer, sondern gibt auch mehr oder weniger ein paar Details zum Design bekannt. Dank einem vorher ver├Âffentlichten Leak k├Ânnen wir n├Ąmlich die Form auf dem Teaser mit einem bestehenden Produktfoto verbinden und somit schon das Design erahnen.

Foto: TechTastic

Foto: TechTastic

Das niederl├Ąndische Blog TechTastic hat am Montag einen oberen Ausschnitt der Front-Partie des Smarpthones ver├Âffentlicht, der eine abgerundete Kante zeigt. Zudem ist die Kamera-Linse wieder rund geworden und auch etwas weiter ins Geh├Ąuse gerutscht.

HTC One M10: Spezifikationen

Neben dem Foto hat HTC auch noch eine Vielzahl an vermeintlichen Specs publiziert. 5,2 Zoll AMOLED-Display mit einer QHD-Aufl├Ąsung, Snapdragon 820 Prozessor, 4 GB RAM und 32 GB interner Speicher sollen die Eckdaten bilden. Der Speicher kann via microSD erweitert werden.

Wann die gro├če Enth├╝llungsparty steigen soll, wissen wir leider noch nicht. Leider gibt es auch noch kein Indiz in der Ger├╝chtek├╝che. Wir halten dich aber auf dem Laufenden.

Wie findest du das Design? Sinnvolle Design-Anpassung oder doch nur eine kleine Änderung, die quasi nichts bewirkt? Schreib uns in die Kommentare.

Quelle: Twitter, TechTastic

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen