Panasonic bringt nächsten Monat ein neues Smartphone auf den Markt

Redaktion 20. Januar 2014 2 Kommentar(e)

Steht Panasonic vor einem Comeback? Angeblich plant der Elektronik-Konzern den Wiedereinstieg in den Smartphone-Markt. Auf dem Mobile World Congress Ende Februar soll ein neues Outdoor-Smartphone vorgestellt werden. 

Anno 2014 gleicht Panasonic immer mehr einer alten Rockband, die alle paar Jahre auf Abschiedstournee geht, nur um dann kurze Zeit später wieder ein „Comeback“ zu feiern. Erst im September letzten Jahres wurde der Abschied aus dem Smartphone-Markt verkündet, nachdem das Panasonic Eluga grandios gescheitert war und der Konzern mit seiner Smartphone-Sparte innerhalb von nur zwei Jahren mehr als 11 Milliarden Euro Verlust eingefahren hat. Nach 2005 war es bereits der zweite Rückzug für das Traditions-Unternehmen.

Doch anscheinend gab es wieder ein Umdenken in der Chefetage, denn Panasonic plant wohl die erneute Rückkehr ins Smartphone-Geschäft.

Das Eluga scheiterte grandios, doch Panasonic glaubt wohl an eine erneute Chance im Smartphone-Markt.

Das Eluga scheiterte grandios, doch Panasonic glaubt wohl an eine erneute Chance im Smartphone-Markt.

Schenkt man der japanischen Internetseite Asahi Glauben, so wird Panasonic schon Ende Februar auf auf dem Mobile World Congress seinen Wiedereinstieg in den Smartphone-Markt feiern. In Barcelona soll angeblich ein Gerät mit einer Displaydiagonale von 5 Zoll vorgestellt werden, was sich durch seine robuste Bauweise speziell an Bauarbeiter, Mechaniker usw. richten soll. Weitere Informationen zur technischen Ausstattung gibt es bisher aber noch nicht.

Angeblich soll sich der japanische Hersteller auch um Partnerschaften mit Bauunternehmen bemühen, die das Gerät dann wohl direkt an ihre Mitarbeiter weitergeben sollen. Damit würde Panasonic zwar den lukrativen Massenmarkt umgehen, andererseits müsste es sich auch nicht der übermächtigen und etablierten Konkurrenz von Samsung, LG und Co. stellen.

Hättet ihr Interesse an einem Smartphone aus dem Hause Panasonic? Was müsste es bieten, um euch vom Kauf zu überzeugen? 

Quelle: Asahi (via AEGINIDIA)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen