Samsung Galaxy S3 und HTC One X im ausführlichen Bildervergleich

23. Mai 2012 4 Kommentar(e)

Der Bildschirm: S-LCD 2 vs. S-AMOLED

Der Bildschirm des One X wird nach wie vor über alle Maße gelobt, und das nicht zu unrecht. Das  S-LCD 2-Display kann mit unglaublicher Helligkeit und Farbechtheit überzeugen. Bis jetzt war er allen anderen Bildschirmen haushoch überlegen, wie schlägt sich also das S3? Samsung setzt auf die bewährte AMOLED-Technik, genauer gesagt auf einen HD Super AMOLED. Beim Kontrast und bei der Farbsättigung braucht der S3-Bildschirm keinen Vergleich scheuen, wie alle anderen AMOLEDs gibt es auch hier kaum einen Punkt zur Beschwerde. Eventuell könnte man ankreiden, dass der AMOLED im Vergleich zum S-LCD ein wenig kälter wirkt. Durch die HD-Auflösung wirken beide unglaublich scharf und klar, insgesamt in diesem Punkt aufgrund der besseren Bildqualität ein minimaler Vorteil für das One X – der Unterschied ist aber wirklich marginal.

Links ist das Galaxy S3 zu sehen und rechts das HTC One X. Bildquelle: phonearena.com

Hier gehts zur nächsten Seite…

Seiten: 1 2 3 4

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen