Notebook- und Tablet-Verkäufe in Deutschland beinahe gleichauf

Redaktion 8. Juni 2013 0 Kommentar(e)

Schon seit einigen Monaten ist zu beobachten, dass Tablets und Convertibles herkömmliche Notebooks mehr und mehr verdrängen.  Eine neue Statistik zeigt genau diesen Trend in Zahlen: Im ersten Quartal 2013 liegen die Verkaufszahlen von Tablets und Notebooks fast auf dem selben Niveau.

Dominieren bald Tablets das Erscheinungsbild mobiler Endgeräte? (Grafik: Statista)

Dominieren bald Tablets das Erscheinungsbild mobiler Endgeräte? (Grafik: Statista)

Diese Woche wurde auf statista eine neue Statistik zu den Tablet- und Notebookabsätzen seit 2010 veröffentlicht. Die Ergebnisse überraschen den aufmerksamen Otto Normalverbraucher keinesfalls: Mit ungefähr 1.25 Mio. zu 1,3 Mio. verkauften Einheiten liegen beide Gerätetypen nah beieinander. Im Vergleich zum Vorjahrsquartal wurden im Bereich von iPad, Note und Co. ganze 145% mehr Geräte an den Mann oder die Frau gebracht. Im Gegensatz dazu müssen Notebookhersteller ein herbes Minus von 15% im Vergleich zum Vorjahr hinnehmen.

Vor allem das starke Weihnachtsgeschäft des letzten Jahres ließ die Tabletverkäufe in die Höhe schnellen: Lagen 2011 noch deutlich mehr Notebooks unter dem Christbaum, verzeichneten Tablethersteller 2012 einen regelrechten Boom der kleinen Alleskönner. Erstaunlich ist vor allem die rasante Entwicklung der Geräte in den letzten Jahren. Verkaufte man 2010 in Deutschland rund sechs Millionen Notebooks, waren es 2012 schon 500.000 Geräte weniger – trotz der gestiegenen Kaufkraft. Auf dem Tabletmarkt genau das umgekehrte Bild: Benutzten 2010 mit 400.000 Einheiten nur wenige Techgeeks die damals teuren Geräte, so kauften sich im letzten Jahr 3,3 Millionen Bundesbürger die kleinen, mobilen Helferlein.

Es ist also nur eine Frage der Zeit bis Tablets die Verkaufszahlen von Notebooks übertreffen werden, auch wenn meiner Meinung nach Notebooks aufgrund der besseren Konnektivität und Leistung niemals durch kleinere Tablets ersetzt werden könnten.

Was sagt ihr zu diesem Trend: Übertreffen Tablets mittlerweile die Produktivität von herkömmlichen Notebooks?

Quelle: statista via mobilegeeks

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen