Huawei möchte Samsung und Apple überholen

Heiko Bauer 8. November 2016 Kommentare deaktiviert für Huawei möchte Samsung und Apple überholen Kommentar(e)

Der chinesische Gigant hat große Pläne: Huawei, zurzeit der drittplatzierte Hersteller auf dem Smartphone-Weltmarkt, will in fünf Jahren die Nummer eins sein.

Auch interessant: Huawei trumpft mit einem Fitness-Tracker auf – Für gerade mal 130 US-Dollar

(Foto: Huawei)

Das Huawei Mate 9 sollte ursprünglich mit Samsungs Galaxy Note 7 konkurrieren (Foto: Huawei)

Das Unternehmen erwartet, allein schon durch Samsungs grandioses Scheitern mit dem Note 7 einen guten Schritt nach vorne zu machen. „Die Kunden haben nun die Möglichkeit, ein besseres Produkt zu wählen“, sagte Smartphone-Chef Richard Yu im Rahmen der Vorstellung des Oberklasse-Gerätes Mate 9 in München. „Wir werden zusätzliche Marktanteile bekommen“. In zwei Jahren werde Huawei an Apple vorbeiziehen, und in fünf Jahren wolle man auch Samsung überholt haben.

Auf dem Vormarsch

Huaweis Weltmarktanteil stieg nach einer aktuellen Erhebung der International Data Corp. im dritten Quartal von 7,6 auf 9,3 %. Apple liegt momentan bei 13 % und Samsung bei 20 %.

Quelle: Wall Street Journal

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen