Galaxy S4: Vorstellung auf eigenem Event am 14. März in New York City

Redaktion 19. Februar 2013 0 Kommentar(e)

Sehnsüchtig fiebern alle der Vorstellung des HTC One entgegen. Doch nicht nur HTC erhält Aufmerksamkeit, sondern auch die Gerüchte um Samsung verstummen nicht – diesen zufolge sehen wir das Galaxy S4 schon am 14. März.

Heute ist es so weit, das HTC One wird endlich vorgestellt. Natürlich versuchen auch die restlichen Hersteller ihre Gerätschaften zu pushen. Samsung zum Beispiel wird das neue Flaggschiff am 14. März präsentieren, so der Twitter-Account von Eldar Murtazin. Dieser hat in der Vergangenheit bereits Insiderinformationen verbreitet, welche sich auch bewahrheitet haben. Somit ist natürlich die Glaubwürdigkeit auch in diesem Fall gegeben, allerdings ist dennoch eine gewisse Vorsicht erforderlich.

Via Twitter wurde der 14. März als Vorstellungsdatum des S4 markiert.

Via Twitter wurde der 14. März als Vorstellungsdatum des S4 markiert.

Natürlich bedeutet dies für das taiwanische Unternehmen HTC einen Tiefschlag, viele potenzielle Käufer werden wohl die Vorstellung des Galaxy S4 abwarten, und sich erst dann entscheiden.

Quelle: Twitter (via: TheVerge)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen