Galaxy S5 mini offiziell vorgestellt

Redaktion 1. Juli 2014 1 Kommentar(e)

Mitte Juli soll es schon so weit sein und das Galaxy S5 wird bei uns in die Verkaufsregale wandern. Das überrascht jetzt nicht wirklich jemanden, denn auch der Vorgänger startete um diese Zeit. Als besonders gilt aber dieses Exemplar, da es viele Besonderheiten des großen Bruders mit auf den Weg bekommt.

Auch interessant: Android Wear im Visier: Microsoft sichert sich Smartwatch-Patente

SM-G800H_GS5 mini_Black_11

Wie der Name schon vermuten lässt und die Vorgänger-Modelle bereits gezeigt haben, handelt es sich beim S5 mini um eine abgespeckte Version des Flaggschiffes. Anders als bei den Vorgängermodellen ist das S5 mini insofern beachtenswert, da es mit Herzfrequenz-Sensor, Fingerabdruckscanner und Staub- bzw. Wasserresistenz daherkommt. Zusätzlich gibt’s natürlich auch den Ultra-Energiesparmodus, der auch schon beim Flaggschiff intensiv beworben wurde.

SM-G800H_GS5 mini_Black_9

Abgespeckt

Etwas schwächer kommt das Gerät in Sachen Hardware-Specs daher. Das S5 mini besitzt nur ein 4,5 Zoll großes Display, welches in 720p (1280 x 720 Pixel) auflöst. Das Innenleben stellen ein bisher noch nicht angekündigter Exynos 3470 Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,4 GHz und ein 1,5 GB großer Arbeitsspeicher dar. Gespeichert kann auf einem 16 GB großen internen Speicher, welcher natürlich via microSD-Karte erweitert werden kann. Mit Hilfe der 8 MP Kamera hinten könnt ihr schöne Aufnahmen von Landschaften machen, während ein 2,1 MP Shooter vorne für Selfies ausreichen sollte. Natürlich sind auch LTE, WLAN, Bluetooth 4.0, NFC, GPS und ein IR-Blaster mit an Bord. Abgerundet wird das Ganze mit Android 4.4.2 und der neuesten TouchWiz-Oberfläche.

Zu welchem Preis Samsung das S5 mini anbieten wird, ist derzeit noch unklar. Bereits in wenigen Wochen soll aber der Verkauf in Russland starten. Farbtechnisch haben wir die Wahl zwischen Charcoal Black, Shimmery White, Electric Blue und Copper Gold.

Quelle: Samsung

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen