Samsung Galaxy S6: Leak zeigt angeblich gelbe Frontpartie

Redaktion 27. Dezember 2014 13 Kommentar(e)

Ein Leak aus China soll angeblich die Frontpartie des neuen Samsung Galaxy S6 zeigen, die im strahlenden Gelb daherkommt. Bringt Samsung sein neues Top-Modell etwa in mehreren Farben heraus? 

Auch interessant: Flic: der Tastenknopf, mit dem du dein Smartphone fernsteuern kannst

Sehen wir hier die Front des Samsung Galaxy S6? (BIld: IT168)

Sehen wir hier die Front des Samsung Galaxy S6? (BIld: IT168)

In unseren Breitengraden wird Gelb eher ambivalent wahrgenommen: Die Farbe wird im Positiven zwar mit Sonne und Licht in Verbindung gebracht, im Negativen aber auch mit Neid oder Eifersucht. Ob sich Samsung, als südkoreanisches Unternehmen, dieser Widersprüchlichkeit bewusst ist? Die chinesische Internetseite IT168 hat jetzt Fotos veröffentlicht, die angeblich die Frontpartie des neuen Samsung Galaxy S6 zeigen sollen. Auffälligstes Merkmal ist ohne Zweifel die gelbe Farbe, in der die Frontpartie gehalten ist. Gut zu erkennen ist aber auch der Metallrahmen, der die Front umrandet. Angeblich soll das Samsung Galaxy S6 ein Unibody aus Aluminium besitzen, lediglich die Front soll weiterhin aus Kunststoff bestehen. Laut Quelle soll das neue Samsung-Flaggschiff gleich in mehreren Farben auf den Markt kommen.

Kein Neuanfang?

Was die technischen Daten angeht, soll das Samsung Galaxy S6 den Informationen von IT168 zufolge mit einem 5,5 Zoll in der Diagonale messenden Full HD-Display daherkommen und von einem Snapdragon 801-Prozessor aus dem Hause Qualcomm befeuert werden. Das überrascht: Sollten sich diese Informationen bewahrheiten, würde sich das S6 kaum von seinem Vorgänger, dem Samsung Galaxy S5 (Testbericht) unterscheiden. In Anbetracht der sinkenden Verkaufszahlen wurde aber spekuliert, dass das Galaxy S6 mit „Project Zero“ eine komplette Neuentwicklung sein soll. Andere Leaks sprachen in der jüngeren Vergangenheit zudem von einer deutlich besseren Ausstattung, unter anderem mit WQHD-Display, 3 GB RAM und dem leistungsstarken Exynos 7420-Prozessor. Die hier kolportierte Hardware-Ausstattung würde sich hingegen kaum vom Galaxy S5 unterscheiden – ein echter Neuanfang sieht anders aus.

Würdet ihr euch ein Samsung Galaxy S6 mit gelber Front kaufen? 

Quelle: IT168 (via Curved)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen