Update-Überblick: Diese Geräte bekommen Android 4.1 und Android 4.2 Jelly Bean

Redaktion 18. April 2013 70 Kommentar(e)

Kein mobiles Betriebssystem entwickelt sich so schnell weiter wie Android. Allerdings ist das einzige Problem daran, dass die neuen Versionen nur langsam auf die jeweiligen Geräte kommen. Dieser Artikel soll einen Fahrplan darstellen, der die nächsten Updates für die Geräte beinhaltet.

Titelbild_660_updateueberblick

Die Smartphone-Hersteller Samsung, LG und Co. sind mit der Adaption und Integration der jüngsten Android-Versionen fast ständig beschäftigt. Cirka zwei Mal im Jahr stellt Google eine neue Iteration des Betriebssystems vor. Damit auch die Nutzer in den Genuss von den neuen Versionen kommen, sind natürlich Updates notwendig. Wenn man nicht unbedingt ein Nexus-Gerät besitzt, wartet man schon einmal eine gewisse Zeit, bis die neue Version auf dem Tablet oder Smartphone eintrudelt. Damit ihr nicht den Überblick im Update-Dschungel verliert, versuchen wir mit diesem Artikel für ein wenig Klarheit zu sorgen und aufzulisten, welche Geräte auf welches Betriebssystem upgedatet werden. Diese Liste wird ständig aktualisiert, deswegen solltet ihr euch ein Lesezeichen anlegen und ab und zu mal vorbeischauen.

Legende:
X = Wird nicht mehr mit Updates versorgt
= Update ist bereits verfügbar
– = Nichts bekannt

Acer

Vom Hersteller Acer hört man in letzter Zeit eher weniger. Dennoch werden die bereits veröffentlichten Geräte auf die aktuellen Versionen von Android aktualisiert. So gibt es zum Beispiel für das Iconia Tab A501 bereits Android 4.0. Auch für das A510 gibt es bereits Jelly Bean in der Version 4.1.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Iconia Tab A500 4.0
Iconia Tab A501 4.0
Iconia Tab A510
Iconia Tab A100 4.0
Iconia Tab A101 4.0
Iconia Tab A200
Iconia Tab A700
Iconia Tab A701
Liquid Gallant
Iconia Tab A210
Iconia Tab A110

Archos

Archos ist einer der unscheinbaren Tablet-Hersteller. Nichts desto trotzt werden auch diese Geräte mit Updates versorgt. So kann sich zum Beispiel das 101 XS bereits an 4.1 erfreuen, während die meisten noch auf die aktuelle Iteration von Android warten.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
28 X
32 X
43 X
70 X
70b X
101 X
7 Home Tablet X
G9 80
G9 101
97 carbon
101 XS

ASUS

Dieser Hersteller hat sich vor allem durch Innovationen wie dem Padfone oder Phonepad einen Namen gemacht. Doch nicht nur für ausgefallene und neue Produkte ist ASUS bekannt, sondern auch was die Update-Politik betrifft hat der Hersteller die Nase vorne. Angefangen vom Transformer Prime über das Padfone zum Padfone 2 werden fast alle Geräte mit Android 4.1 versorgt.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Eee Pad Transformer X
Eee Pad Transformer Prime
Eee Pad Slider X
Transformer Pad TF300T 4.2
Transformer Pad Infinity
Padfone
Padfone 2

Google

Der Suchmaschinengigant selbst fertigt ja bekanntlich keine Handys oder Tablets. Allerdings werden die Nexus-Geräte in Kooperation mit Herstellern wie Samsung, Asus, LG und Co. entwickelt und vertrieben. Die Nexus-Tablets und Smartphones sind vor allem für zwei Sachen bekannt: Die Stock Android-Oberfläche und schnelle Updates.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Nexus One X
Nexus S X
Galaxy Nexus
Nexus 7 X
Nexus 10 X
Nexus 4 X

HTC

Der Hersteller HTC hinkt, was Updates betrifft, relativ hinterher. Während ASUS beispielsweise schon mit den ersten Auslieferungen begonnen hat, hat HTC die Updates erst angekündigt. Auch wenn es eine Weile dauert bis die Entwicklungsabteilung mit der Anpassung und Portierung beginnt, trudeln die Updates immerhin ein, denn das One X beispielsweise erfreut sich schon seit geraumer Zeit an Android 4.1.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Desire S X
Incredible S X
Wildfire S X
Rhyme X
Sensation X
Sensation XE
Sensation XL
Evo 3D 4.1
Explorer
One V X
One S X X
One S C2
One X 4.2
One XL
Desire C X
Velocity 4G X
One X+ X 4.2
Desire X
One X 4.2/5.0
One SV

Huawei

Das Unternehmen Huawei ist, was Updates betrifft, so ziemlich der langsamste Hersteller. Bis dato hat noch kein Gerät, welches nicht schon ab Werk Jelly Bean besitzt, die Version 4.1 erhalten. Was die Updatepläne in der Zukunft betrifft, gibt es noch keine Informationen.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Honour X
Vision X
MediaPad
Ascend Y 200 X
Ascend G 300
Ascend P1
MediaPad 10 FHD 4.1
Ascend G330
Ascend Y 201 Pro

Lenovo

Auch Lenovo ist nicht gerade Update-freundlich. Zwar wird Android 4.0 – auch bekannt als Ice Cream Sandwich – auf die Geräte gebracht, allerdings herrscht von dort an auch Sendepause. Ausnahme sind die neuen Geräte mit Android 4.1.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
IdeaPad K1
IdeaPad A1 X
ThinkPad

LG

Die Produktliste von LG ist sehr lang. Dementsprechend schwierig ist es, auch die unterschiedlichen Geräte mit Updates zu versorgen. Allerdings versucht der Hersteller sein Bestes und bringt zumindest die Top-Geräte auf den neuesten Stand. So wurde zum Beispiel das Optimus L9 bereits mit Jelly Bean versorgt. Auch das Optimus Speed darf sich bereits seit geraumer Zeit an ICS erfreuen.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Optimus One X
Optimus Chat X
Optimus Chic X
Optimus Me X
Optimus Speed
Optimus Black
Optimus 3D X 4.0
Optimus Pad 4.0
Optimus Sol 4.0
Optimus 4X HD
Optimus L3 X
Optimus L5
Optimus L7
Optimus True HD LTE
Optimus 3D Max
Optimus L9
Optimus G 4.2
Optimus L3 II
Optimus L5 II
Optimus L7 II

Motorola

Der Hersteller Motorola ist seit einiger Zeit nun ein wichtiger Teil des Google-Universums. Während die Entwicklungsabteilung des Unternehmens am „X Phone“ arbeitet, ist die Update-Entwicklung auch drauf und dran die bestmögliche Erfahrung den Nutzern der Motorola-Geräte zu bieten. Die Smartphones Razr HD sowie Razr i, welche die jüngsten beiden sind, haben bereits auf Jelly Bean Zugriff.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Atrix X
Milestone X
Xoom X 4.1
Razr i
Razr 4.1
Razr Maxx 4.1
Xoom 2 X
Xoom 2 Media Edition X

Samsung

Der derzeit größte Smartphone-Hersteller ist Samsung. Doch nicht nur Absatzzahlen sagen etwas über das Unternehmen aus, sondern auch die Update-Politik. Vor allem für den langfristigen Erfolg ist dieser Aspekt sehr wichtig. Die Koreaner schmeißen sich in puncto Updates ordentlich ins Zeug und versorgen die gängigsten Modelle mit ausreichend Updates.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Samsung Galaxy S I9000 X
Galaxy S2 I9100 4.2
Galaxy Tab X 2.3
Galaxy Tab 10.1V
Galaxy 3 I5800 X
Galaxy Ace X
Galaxy Fit X
Galaxy mini X
Galaxy Tab 8.9 4.0
Galaxy Y X
Galaxy R 4.0
Galaxy S Plus 4.0
Galaxy Note 4.2
Galaxy Tab 2 7.0
Galaxy Tab 7.0 Plus N
Galaxy Tab 10.1 N
Galaxy S3 4.2
Galaxy Pocket X
Galaxy S WiFi 4.2 X
Galaxy S WiFi 5.0 X
Galaxy Note 10.1
Galaxy Note 2 X 4.2
Galaxy S Advance X
Galaxy Tab 2 10.1
Galaxy S3 Mini X 4.2
Galaxy Beam
Galaxy Ace 2
Galaxy S4 X X 5.0
Galaxy Ace 2 NFC

Sony

Sony hat momentan einige heiße Eisen im Feuer, die älteren Geräte gehen da ein wenig unter. Die Top-Modelle werden aber sicher mit den neuen Versionen versorgt.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Sony Xperia arc X
Xperia arc S X
Xperia Play X
Xperia neo X
Xperia neo V X
Xperia pro X
Xperia mini X
Xperia mini pro X
Xperia ray X
Xperia active X
Live with Walkman X
Tablet P X
Tablet S X
Xperia S 4.1
Xperia sola
Xperia U
Xperia miro
Xperia tipo
Xperia P 4.1
Xperia ion 4.1
Xperia go 4.1
Xperia T
Xperia J
Xperia V
Xperia Tablet S
Xperia Z X 4.2
Tablet Z 4.2

Toshiba

Dieser Hersteller ist nicht unbedingt für Smartphones oder Tablets bekannt, sondern eher für Notebooks und PC-Teile. Dennoch besitzt Toshiba einige Geräte, die auch auf den aktuellsten Stand gebracht gehören.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Folio 100 X
AT-100 X
AT-200 X
AT-300 X

Panasonic

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Panasonic Eluga X

Viewsonic

Die Viewpads aus dem Hause Viewsonic sind vor allem bei Menschen beliebt, die wenig Geld ausgeben möchten und dennoch ein vernünftiges Gerät ihr Eigen nennen wollen.

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Viewpad 7 X
Viewpad 7e X
Viewpad 7x X
Viewpad 10 X
Viewpad 10 Pro X
Viewpad 10s X
Viewpad 4 X
Viewpad 10e X

Sonstige

Modell Android 4.0 Android 4.1 Android 4.2 Geplant
Alcatel OT-980 X
ODYS One X
ODYS Cosmo X
ODYS Chrono X
ODYS Xpress X
ODYS Space X
ODYS Loox X
ODYS Loox Grimm Edition X
ODYS Loox Plus X
ODYS Xelio X
ODYS Vision X
ODYS Neo X7 X
ODYS Neo X8 X

Rollout sehr träge

Während nun Android 4.2 schon seit geraumer Zeit auf den Nexus-Geräten anzutreffen ist, sind die anderen Geräte kaum mit dem Betriebssystem ausgestattet worden. Android 4.1 ist hingegen relativ schnell auf den Smartphones eingetrudelt. Alle Geräte die bis dato nicht mit Jelly Bean versorgt wurden, werden vermutlich auch später keine Updates mehr erhalten.

Haben wir alle Infos eingebaut? Wenn ihr Neuigkeiten zu den Updates wisst, meldet euch bei uns. Wir aktualisieren die Liste regelmäßig.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen