Die besten Möglichkeiten um im Garten zu fernsehen

8. August 2017 Kommentare deaktiviert für Die besten Möglichkeiten um im Garten zu fernsehen Kommentar(e)

Wer seine liebsten TV-Sendungen oder das abendliche Fußballspiel auch im Garten genießen möchte, sollte einen Blick auf die Lösung von ­dvblogic werfen. Der TVButler DVB-C-Stick bringt herkömmliches Fernsehen auf verschiedenste Set-Top-Boxen mit Android-Betriebssystem. Wenn Sie beispielsweise einen FireTV von Amazon oder ein Android TV-Gerät Ihr Eigen nennen, bringen Sie mit diesem kleinen Helferlein Ihre Sender auf den großen Bildschirm – ohne eine Satellitenschüssel aufhängen oder Kabel verlegen zu müssen. Die zugehörige App nennt sich „TV Mosaic“ und steht kostenlos im Play Store parat.
Ähnliche Lösungen gibt es auch für Tablets und Smartphones, in Form von DVB-C-Sticks mit microUSB-Steckern. Noch komfortabler: Der FRITZ!WLAN Repeater DVB-C von AVM, der nicht nur das WLAN verbessert, sondern zusätzlich auch noch Fernsehinhalte an Mobilgeräte liefert.

b

TVButler / Preis: EUR 99,95 / bit.ly/Tvbutler

Fire TV Stick / Preis: EUR 39,99,-  / bit.ly/Tvbutler

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen