Tipp: Infos über den Eigentümer anzeigen

4. Juli 2015 2 Kommentar(e)

Der Verlust eines Handys ist unangenehm. Gut, dass es für den ehrlichen Finder zahlreiche Möglichkeiten gibt, mit dem Besitzer Kontakt aufzunehmen.

 

1) Vorbeugen mit Sicherheit

Vorbeugen lautet die Devise. Deshalb müssen Sie handeln, bevor das Handy weg ist. Teilen Sie dem möglichen Finder die nötigen Informationen zum Besitzer am Sperrbildschirm mit. Dazu öffnen Sie die Einstellungen und wählen den Eintrag „Sicherheit“  im Abschnitt „Nutzer“.

2015-02-14 14.14.44

2) Inhaberinformationen

Tippen Sie als nächstes auf „Inhaberinformationen“. Nun können Sie einen beliebigen Text für den Sperrbildschirm eingeben, wenn Sie zuvor die Option „Infos zum Eigentümer auf Sperrbildschirm anzeigen“ aktivieren. „Bitte schick mir das Handy zurück!“ ist dabei eindeutig zu wenig. Geben Sie Ihre Anschrift bekannt und eine alternative Telefonnummer.

2015-02-14 14.07.58

 

3) Anzeige am Sperrbildschirm

Ab sofort wird am Sperrbildschirm der eingegebene Text angezeigt und der Finder hat eine große Chance, Ihnen Ihr Handy zu retournieren. Selbst wenn er das Handy nicht entsperren kann.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen