So witzig können Werbespots für ein Smartphone sein

Redaktion 1. März 2016 0 Kommentar(e)

Werbespots für Smartphones müssen nicht immer High-Tech, Spießig und futuristisch sein. Das beweist Samsung mit den neuen Werbespots für das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge sehr eindrucksvoll. Die Clips sind die besten, die wir bis dato gesehen haben.

Galaxy_S7_Spot

Der amerikanische YouTube-Channel SamsungMobileUSA hat bereits drei neue Werbespots veröffentlicht, die das neue Galaxy S7 und Galaxy S7 edge sehr eindrucksvoll in Szene setzen und dabei keineswegs spießig wirken.

Natürlich heben die Clips die vermeintlichen Stärken des neuen Flaggschiffs hervor. So wird zum Beispiel einmal das wasserdichte Gehäuse beworben, während im anderen die Kamera mit großartigen Low-Light-Fotos in den Vordergrund rückt. Der Spot „Why?“ gibt noch einmal einen Überblick über alle neuen Features und was das Galaxy S7 angeblich so viel besser macht als die Konkurrenz-Produkte. Dabei kommt natürlich auch VR nicht zu kurz.

Die Spots werden bei uns einmal mit Sicherheit nicht so kommen, da sie in englischer Sprache sind. Inhaltlich werden sie sich aber nicht unterscheiden. Wer Englisch kann und auf der Suche nach dem einen oder anderen herzhaften Lacher ist, der sollte sich die drei Clips zu Gemüte führen.

Hier sind die drei neuen Webespots:

Quelle: YouTube

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen