Tagesrückblick 21. Mai 2013

Redaktion 21. Mai 2013 0 Kommentar(e)

Falls ihr heute nicht alle Android-News mitverfolgen konntet, hier noch einmal ein Überblick über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

HTC One bekommt Android 4.2 Jelly Bean

Das Flaggschiff des taiwanischen Herstellers HTC wurde im März mit Android 4.1 alias Jelly Bean auf den Markt gebracht. Ein HTC Insider hat nun einen Hinweis auf einen möglichen Veröffentlichungstermin für das Update veröffentlicht. Welche neuen Features das Update für das HTC One bringt erfährst du hier.

Android 4.2.2 Firmware für das Samsung Galaxy S3 geleakt

Die Anpassungen des Android-Updates 4.2.2 an diverse Geräte sind in den letzten Zügen. Das beweisen auch erste Leaks der aktuellsten Google-Firmware für Smartphones wie das Samsung Galaxy S3. In unserem Beitrag erfährst du welche Funktionen das S4 durch das Update erhält und kannst dir die ersten Screenshots zu Android 4.2.2. ansehen.

Erste Bilder des Outdoor-Smartphones Galaxy S4 Active gesichtet

Bei Samsung befinden sich permanent neue Geräte in der Pipeline. Kaum ein Hersteller von Smartphones setzt so auf Quantität, wie es bei Samsung der Fall ist. Dabei sind einige Geräte deutlich interessanter als andere. Das Samsung Galaxy S4 Active ist eines davon. Das Smartphone ist von der Hardware ähnlich dem des Flaggschiffs S4, verfügt aber über einige Outdoor-Eigenschaften wie Schutz vor Staub und Spritzwasser. Vor kurzem sind erste Fotos aufgetaucht. Diese kannst du dir hier ansehen.

18-jährige erfindet Super-Akku, mit dessen Technologie sich Smartphones in 20 Sekunden laden lassen

Die Ladezeit klassischer Akkus ist lang – das liegt unter anderem daran, dass die dabei ablaufenden chemischen Prozesse Wärme produzieren. In Amerika macht derzeit eine dubiose Technologie die Runde, die das Aufladen beschleunigen möchte. Eine 18-jährige Dame soll demnach eine Technologie erfunden haben, die das Aufladen von Akkus drastisch beschleunigt. Hier erfährst du mehr zu dieser genialen Erfindung.

Google+ App-Update: Jetzt mit Location-Sharing, Auto-Hashtags und Auto-Foto-Funktionen

Vergangene Woche hat Google auf seiner Entwicklerkonferenz ein großes Update für sein soziales Netzwerk vorgestellt. Insgesamt 41 neue Features sind in die Web-Version von Google+ eingeflossen und einige dieser neuen Funktionen sind nun auch in der Android-App vorhanden, die jetzt in aktualisierter Form zum Download steht. In unserem Artikel haben wir weitere Informationen zum Google+ -App-Update zusammengefasst.

Galaxy S4-Launcher ab sofort für alle Handys verfügbar

Samsung-Feeling für (fast) alle: Wenn euer Smartphone mit Jelly Bean (Android ab 4.1) läuft, könnt ihr euch ab sofort im XDA-Forum den Galaxy S4-Launcher runterladen und installieren. Weitere Voraussetzungen zur Installation des Launchers erfährst du in unserem Beitrag.

LG will noch diese Woche flexible Displays vorstellen

LG ist – im OLED-Bereich – im Vergleich zu Samsung eher klein – der blaue Riese dominiert das Feld der organischen Leuchtdioden komplett. Trotzdem dürfte Lucky Goldstar ein Coup gelingen: die Vorstellung eines 5 Zoll großen flexiblen Displays steht unmittelbar bevor.Weitere Spezifikationen zum geplanten Display findest du hier.

Vielleicht noch diese Woche Realität - das verformbare Display von LG (Bildquelle: Engadget)

Vielleicht noch diese Woche Realität – das verformbare Display von LG (Bildquelle: Engadget)

Sygic GPS Navigation: Jetzt mit Erweiterungen bei TripAdvisor

Das neue Sygic-Update ermöglicht Benutzern, die GPS-Navigationsanwendung mit geeigneten geolokalisierten Daten zu erweitern. Die Kartendaten sind dabei offline auf dem Smartphone gespeichert. Trip Advisor greift ab sofort direkt auf die Kartendaten von Sygic zu. Welche Vorteile das bringt erfährst du in unserem Artikel.

Google macht Entwicklern mit Key Lime Pie-Vorschau während der I/O

In diesem Jahr gab es einige enttäuschte Gesichter, die die Keynote zur Google I/O 2013 mitverfolgt und eine neue Android-Version erwartet hatten. Google zeigt vielmehr, dass Neuerungen für Android vollkommen losgelöst von der Präsentation einer neuen Version gezeigt und verfügbar gemacht werden können. Eine durchaus gute Entscheidung, die dem Betriebssystem noch zu Gute kommen wird. Dennoch schwirrt Android 5.0 Key Lime Pie noch immer als Gerücht umher.

Yahoo! überarbeitet Flickr-App und bietet ab sofort 1 TB kostenlosen Speicher

Mit neuen Funktion und mehr Speicherplatz versucht Yahoo! seinen Bilderdienst Flickr wieder konkurrenzfähig zu machen. Neben verbesserten Features auf der Webseite wurde daher auch eine neue Android-App veröffentlicht. Hier haben wir alles wissenswerte dazu zusammengefasst.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen