Samsungs neuer Werbespot zielt erneut gegen Apples iPhone

Redaktion 4. Juli 2014 0 Kommentar(e)

Der koreanische Hersteller Samsung packt wieder einmal die Bashing-Keule aus und schwingt diese ordentlich. Im neuesten Werbespot geht es um die Akkulaufzeit der Geräte und das iPhone-Nutzer ständig an den Steckdosen hängen.

Auch interessant: 5 Dinge, die für die Samsung Gear Live sprechen

wall_hugers_main

Mit dem neuesten Flaggschiff hat Samsung auch ein neues Feature, nämlich den Ultra-Energiesparmodus eingeführt. Im neuesten Werbespot wird genau dieser auch wieder besonders hervorgehoben. Sollte man dem koreanischen Unternehmen Glauben schenken, dann sind Nutzer von Apple-Geräten „Wall Hugers“ also zu Deutsch „Wandumarmer“. Gemeint ist damit natürlich, dass sie ständig an den Wänden stehen oder sitzen um die Smartphones an einer Steckdose aufzuladen, weil der Akku platt ist. Diesen Ausdruck hat sich Samsung übrigens von BlackBerry CEO John Chen geborgt.

Natürlich wollen wir euch den Werbespot nicht vorenthalten:

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen