Galaxy-Spot verrät Features des Galaxy S7

Redaktion 16. Februar 2016 1 Kommentar(e)

Am Sonntag den 21. Februar wird das Galaxy S7 endlich offiziell vorgestellt und damit werden sowohl die Specs als auch Features publik. Was die Features betrifft, bekommen wir jetzt bereits einen Eindruck – einem Werbevideo von Samsung sei Dank.

Auch interessant: Neuer Galaxy S7-Leak zeigt alle Farbvarianten

Samsung_Galaxy_S6_Spot_S7

Etwas dicker, wasserdicht und von der Design-Linie gleich wie der Vorgänger. Das sind die derzeitigen Eckdaten des Galaxy S7 sowie Galaxy S7 edge ganz grob zusammengefasst. Relativ genau haben wir die vermeintlichen Spezifikationen bereits in unserem Gerüchte-Überblick untergebracht – inklusive einer Bewertung wie wahrscheinlich die Umsetzung des Gerüchts tatsächlich ist.

Natürlich ist das oberste Ziel vor einer Produktvorstellung die Geheimhaltung. Beim neuen Galaxy S7 ist dieses Vorhaben mehr oder weniger gescheitert. Täglich gibt es neue Leaks aus unterschiedlichen Quellen – allen voran der Meister-Leaker @evleaks.

Werbespot zeigt Galaxy S6 edge mit S7-Features

Während oft ein Spitzel in den Werbeagenturen oder bei den Herstellern selbst die Designs und Details nach außen tragen, hat dieses Mal Samsung selbst eine Webseite veröffentlicht, auf der bereits das neue Flaggschiff angekündigt wird. Neben den vier Sprüchen „Experience Privacy at it’s finest“, „Meet the irresistible“, „Worry – less discovery“ und „bring light to the night“ hat Samsung auch noch eine Zeitleiste mit den vergangenen Galaxy S-Flaggschiffen sowie einen neuen Spot veröffentlicht. Darin ist das Galaxy S6 edge mehrfach zu sehen und wird auch in unterschiedlichen Lebenslagen gezeigt.

Wasserdicht und kabellos aufladen

Zudem werden diverse „Features“ geschickt in Szene gesetzt – beispielsweise das kabellose Laden. Auch für die vermeintliche Wasserdichtheit des kommenden Flaggschiffs hat sich die Filmcrew etwas ausgedacht. Samsung setzt das Galaxy S6 edge einem starken Regenschauer aus. Mit seinem eigenen Galaxy-Smartphone sollte man das nicht machen. Es ist zwar Spritzwasserfest für einen derartigen Regenschauer ist es aber ganz klar nicht gemacht. Damit wird mit ziemlicher Sicherheit die Wasserresistenz des Galaxy S7 angekündigt.

Welche Features soll das Galaxy S7 eurer Meinung nach haben? Schreibt uns in die Kommentare.

Quelle: Samsung

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen